Vergeltung

Vergeltung


1.

Ich bin die Stimme die flüsternd deine Seele stiehlt

Ich bin das Auge, das dich immer sieht

Ich bin der Galgen, der das Genick dir bricht

Ich bin der Nebel, der irrren lässt stets deine Sicht


Ref: Und ich folge dir wo immer du auch gehst, wo immer du auch steht

kannst mich nicht hör´n

Und ich warte schon, was immer du versuchst, egal was du auch tust,

werd´ dich zerstörn


2.

Ich bin das Lachen das gnadenlos dein Herz zerreißt

Ich bin der Zweifel, der dir die Sicht zerbeißt

Ich bin die Sehnsucht, die dir Schmerzen bringt

ich bin das Lied das von Blut dir singt


3.

Ich bin das Grauen das lauernd dich nun stets umgibt

Ich bin die Angst, die dich zärtlich liebt

Ich bin die Lügen, die du gerne glaubst

Ich bin der Abgrung dem du blind vertraust


4. Ich bin der Wahninn der deinen Geist schon fast betört

Ich bin die Liebe, die dich ganz zerstört

Ich bin die Freiheit, die dir bald entflieht

Ich bin die Hand, die dich ins Dunkel zieht


5.

Ich bin der Mond, der schenken wird dir niemals Licht

Ich bin das Messer, dass in den Hals dir sticht

Ich bin der Schatten deiner längsten Nacht

Ich bin der Tod den du dir selbst gebracht


6.

Ich bin das Feuer, das langsam schmerzhaft dich verbrennt

Ich bin die Glut die dich gleich versengt

Ich bin der Fehler, den du nie gesühnt

Ich bin das Leben, da du hast verdient